APFALLWIRTSCHAFT

ABFALLWIRTSCHAFT

Zielsetzung

Ziel der Kleinregion war und ist durch gemeinsame Einkaufspolitik, durch Harmoniserung der Abfallwirtschaftsordnungen und durch Zusammenarbeit die Kosten zu senken und zeitgleich den Service für die BürgerInnen zu heben.

Abfallsammelzentrum Kooperation

Durch die Einführung der Hengist Servicecard und eines einheitlichen EDV Systems und Kostenmodels ist möglich in allen ASZ der Kleinregion Hengist seine Abfälle zu entsorgen. Am Anfang war dies in 5 Abfallsammelzentren (ASZ) der Fall, mittlerweile noch in 2 ASZ und dem neuen Ressourcenpark in Leibnitz

Öffnungszeiten

Die Altstoffsammelzentren teilen sich den Arbeitsaufwand und können wie folgt zur Abgabe genutzt werden:

  • Ressourcen Park Leibnitz (Nähe OBI)
    DI 13 - 17h
    MI u. DO 08 - 12h / 13 - 17h
    FR 07 - 12h / 13 - 19h
    SA 08 - 12h, sonst

  • 2. und 4. Freitag des Monats hat das Altstoffsammelzentrum Wildon von 13 - 16h für sie geöffnet

  • 3. Freitag des Monats kann das Altstoffsammelzentrum Hengsberg von
    13 - 16h genutzt werden.

Entsorgungspreise

Gemeinsame Ausschreibung

Die Gemeinden Lang, Lebring und Hengsberg haben sich entschlossen die Restmüllentsorgung gemeinsam auszuschreiben, um folgende Vorteile zu generieren:

  • Einheitliches, variables Entsorgungssystem

  • Gemeinsame Leistungsausschreibung

  • Mülltonnen angeschafft, im Eigentum der Gemeinden

Bericht der Periode 2010 bis 2015

Durch die gemeinsame Ausschreibung und Vorgehensweise können folgende Kostenersparnisse geplant werden:

  • Kosten alt (bis 2012): rund 46.200 EUR/a netto (5 Jahre: 231.000 EUR netto)

  • Kostenersparnis: mind. 14.700 EUR/a (wenn alle 13 Abfuhren verrechnet werden)  73.500 EUR netto in 5 Jahren

  • Abzüglich Behälteranschaffung Hengsberg/Lang (Abschreibung 8 Jahre)  2.500 EUR/a - Ersparnis pro Jahr mindestens 12.200 EUR - 61.000 EUR netto auf 5 Jahre

  • Bei durchschnittlich 10 Abfuhren:
    rund 21.000 EUR/a und 104.500 EUR in 5 Jahren

2018 Kleinregion Hengist

Büro

Gemeinde Lang

Nr. 6, 8403 Lang

Anrufen

Tel.: +43 (0) 3182 - 7108

Fax: +43 (0) 3182 - 7108 4